Organspende

Sie sind hier: Startseite / Initiativen / Organspende

Organspende

Jeden Tag sterben in Deutschland drei Menschen, weil ein Spenderorgan fehlt. Derzeit warten über 11.000 Menschen auf eine Spende .

Organspende

Angesichts der anhaltenden Engpässe bei der Versorgung von Patienten mit Spenderorganen werden wir uns im Jahr 2011 mit dem Thema Organspende auseinandersetzen. Der Projekt-Start fand am 19. und 20. März 2011 in Form einer zweitägigen Konferenz in Kassel statt. Anhand einer Problemlösemethode , die am Institut für Grundlagen der Planung (IGP) der Universität Stuttgart unter Leitung von Prof. Schönwandt entwickelt wurde, haben wir das Thema Organspende erörtert, Ursachen für den Mangel an Spenderorganen untersucht und passende Maßnahmen entwickelt und bewertet. Die Kick-Off Konferenz (19. bis 21. August 2011 in Pullach) markierte den Start der Projekte.

Mitte 2012 wurden die beiden abgeschlossenen Projekte an die Deutsche Stiftung Organtransplantation übergeben.

Projekt: Facebook-App

Facebook-App als Kommunikations- und Werbeplattform

Mit einer modernen Facebook-App schaffen wir eine Plattform, um schnell und wirkungsvoll eine große Zahl an Menschen mit Organspendeausweisen und relevanten Informationen zu versorgen. Hilf mit bei Konzeption, Design, Verbreitung und der Suche nach Projektpartnern!


Facebook-App

Projekt: iPhone-App

Die iPhone App wurde bereits veröffentlicht, siehe dazu die News-Meldung.

Hilf mit beim Erstellen und Verbreiten einer iPhone Anwendung zum Bestellen eines Organspendeausweises! Die Anwendung soll Informationen zur Organspende liefern und die Möglichkeit bieten, direkt einen Ausweis auszufüllen und sich per Post zuschicken zu lassen. Hilf mit beim Erstellen der App und der Suche nach Partner zur Distribution der Ausweise!

 

iPhone-App